Dienstag, 4. November 2014

The backward project

video

In der Hauptrolle: Franziska
Statisten: Knisterapfel, Teppich, Couchi
Musik: Je Veux, ZAZ

Von Verzweiflung, Veränderung und Erfolgserlebnissen

Ihr Lieben (gähn)....

Gäääääähn.....nach einigen Nächten des "sichunruhighinundherwälzensundimmerwiederaufschreienundalleeineinhalbstundentrinkenwollensundsomitmamazurverzweiflungtreibens" war diese Nacht die absolute Krönung. Wenn ich alles hochrechne (und mich selbst ein wenig beschwindle), komme ich auf 2 Stunden Schlaf.
Die Nacht war besch..en. Wobei....Nacht....kann ich ja nicht sagen...."Nacht" würde "Schlaf" inkludieren....also....ähm....gut: Nacht.

Und da ich schon einige solcher Nächte hinter mir habe steht man (unausgeschlafen wie man eben so ist) dem Thema Veränderung seeeeehr offen gegenüber. 
Nach diversen Fragestellungen wie zB:
Mach ich was falsch?
Hat sie Hunger?
Hat sie Schmerzen?
Ist sie einfach durch und durch böse?
Reicht ihr Stillen am Abend nicht mehr?
Träumt sie schlecht?
Will sie mich testen?
Arbeitet sie für das FBI und erlernt gerade die Foltermethode "Schlafentzug" am lebenden Mama-Objekt?
Was mach ich bloß?!?!

...entschied ich mich heute um ca. 7:45 rein aus dem Bauch heraus dazu, mich zombiemässig, mit Augenringen so tief wie der Ozean in die Küche zu begeben und Franzi 230ml Fläschchen herzurichten. Auf Anhieb, ohne Geheule, zischte sie sich 170ml weg. Dann rüber ins Bettchen, 3 min weinen, und dann hab ich sie in den Schlaf (Achtung österreichisch) gebusselt. 

Nach einem kurzen Freudentänzchen, 2 Flaschen Sekt, Konfettiregen und Info einiger Freundinnen, Hasi und meiner Mama, hab ich mir eine Badewanne mit Knei..s Tiefenentspannung eingelassen und mich einfach tierisch gefreut über dieses Erfolgserlebnis.

Franzi schläft. Ohne Brust. Puh.... Die Welt steht nicht mehr lange :)

(Natürlich weiß ich, dass Einmal Keinmal ist....aber hey....ein Anfang ist gemacht....)

(Und ja: ich schau immer noch zombiemässig aus....aber die Augenringe werden durch meine nach oben geneigten Mundwinkel angehoben ;)